12.11.21

Tag der Versöhnung

Neben der Fastenzeit vor Ostern gilt auch die Adventszeit mit langer Tradition als eine der großen Buß- und Umkehrzeiten in der Kirche. Am Freitag, 17.12.21 zwischen 14.30 und 16.30 Uhr laden wir zum „Tag der Versöhnung“ ins Kloster Lage ein.

Beginn ist um 14.30 Uhr mit einer Einstimmung im Franziskussaal des Klosters; anschließend stehen Ihnen die Brüder als Gesprächspartner und/oder Beichtvater zur Verfügung. Das Allerheiligste ist bis zur Vesper um 16.30 Uhr zur stillen Anbetung ausgesetzt.

Sie sind herzlich eingeladen zum Gebet, Gespräch und Empfang des Bußsakramentes!

Ihre Franziskaner-Minoriten