+++ Bitte achten Sie auf die Hygieneregeln zur Corona-Pandemie in unseren Kirchen +++ Gottesdienst-Teilnahme in den Kirchen nur mit FFP2- oder Medizinischer Masker! +++

21.12.20

Sternsingen 2021 – als „Segen-to-go“

Gerade in der aktuellen Zeit ist es unglaublich wichtig, die weihnachtliche Friedensbotschaft und den Segen für das Jahr 2021 zu den Menschen zu bringen – als Zeichen der Hoffnung und Zuversicht.

Unter den aktuellen Umständen der Corona-Pandemie wird die Sternsingeraktion in der Pfarreiengemeinschaft Hasegrund anders als gewohnt stattfinden. Die Sternsinger werden nicht von Haus zu Haus ziehen können. Stattdessen wird der „Segen-to-go“, bestehend aus einem Segensaufkleber, einem Flyer zur Sternsingeraktion und einer Spendentüte, an die angemeldeten Haushalte verteilt.

Alle Gemeindemitglieder die den Segen nach Hause bekommen möchten, haben die Möglichkeit sich bis zum 28.12.2020 unter den folgenden Kontaktdaten anzumelden:

Alfhausen - Verena Kaumkötter:
verena.kaumkoetter_at_bistum-osnabrueck.de, Tel. 05439/9597373, Mobil: 0160/90360255

Bersenbrück – Maximilian Bergmann:
sternsinger-bersenbrueck_at_pfarreiengemeinschaft-hasegrund.de, Mobil: 0151/42372083

Rieste – Mechthild Revermann:
mechthild.revermann_at_bistum-osnabrueck.de, Tel. 05464/91082

 

Vörden – Anne Schwöppe:
anne.schwoeppe_at_bistum-osnabrueck.de, Tel. 05464/9698807

Alternativ wird es die Möglichkeit geben, sich den „Segen-to-go“ nach den Gottesdiensten am 09.01. und 10.01.2021 mitzunehmen.

 

Foto: stefanie_wilhelm_kindermissionswerk