11.04.22

Palmsonntag in unserer Pfarreiengemeinschaft

Am Palmsonntag gedenken wir den Einzug Jesu in Jerusalem. Der Tag markiert den Beginn der Karwoche. In diesem Jahr konnten wir in all unseren Kirchen wieder eine Prozession und Familiengottesdienste zu Palmsonntag feiern.

Hier finden Sie ein paar Eindrücke aus dem Familiengottesdienst aus der St. Vincentius Kirche Bersenbrück:

Die Mitglieder des Familienmesskreises haben in Zusammenarbeit mit verschiedenen Kindern aus unserer Gemeinde diesen Gottesdienst gestaltet. Pfarrer Witte begann den Gottesdienst wieder im Kloster Innenhof in Bersenbrück. Die vielen Teilnehmer*innen begrüßte er mit den Worten: "...bunt und trubelig war es in Jerusalem sicher auch schon zur Zeit Jesu. Auch hier kann ich viele bunte Palmzweige erkennen Wie die Menschen damals, so feiern wir heute im Gedenken an Jesus den Palmsonntag. Anschließend zogen alle gemeinsam in einer kleinen Prozession in die Kirche. Neben der traditionellen Passionsgeschichte gab es ein kleines Anspiel in dem auf Jesus, den König eingegangen worden ist. Dabei wurde die Frage verfolgt, was für ein König Jesus überhaupt gewesen war. Die liturgischen Texte und die Musik machte deutlich, was mit dem Palmsonntag beginnt.

 

Für die Kinder gibt es in der unten Angezeigten PDF Datei noch einpaar Ausmalbilder für Ostern.