29.06.20

Öffnung der Pfarrheime

Ab diesem Wochenende werden die Pfarrheime unserer Kirchengemeinden Stück für Stück wieder geöffnet.

Dies gilt zunächst für Gremien und Arbeitsgruppen.  Eine Öffnung für gesellige Treffen wird nach jetzigem Stand nach den Sommerferien erfolgen.

·         ab dem 26.06.2020 Öffnung für Gremien, Vorstände, Lagerleitungen, Gruppenleiterrunden und Arbeitsgruppen

·         ab Anfang Juli Öffnung für Jugendgruppen, …

·         Öffnung für gesellige Treffen frühestens nach den Sommerferien

Dabei ist folgendes zu beachten. Das ausführliche Hygienekonzept der Pfarrheime kann als PDF Herunterladen werden. Bei den folgenden Punkten handelt es sich um eine Zusammenfassung.

·         Eine Anmeldung erfolgt bis 7 Tage vorher über die jeweiligen Pfarrbüros. Zur selben Zeit darf sich immer nur eine Gruppe im Pfarrheim aufhalten.

·         Pro Gruppe ist ein Ansprechpartner zu nennen, der von einem Mitarbeiter über die Hygienebestimmungen informiert wird und auf diese zu achten hat.

·         Es dürfen nur Personen, die keine Krankheitssymptome (Geschmacks- oder Geruchsstörungen, Husten, Halsschmerzen, Schnupfen, Fieber, Gliederschmerzen) haben die Pfarrheime betreten.

·         Es ist eine Teilnehmerliste aller Anwesenden zu führen, die 21 Tage im Pfarrbüro aufbewahrt wird. Die ausgefüllte Liste ist nach Beendigung der Veranstaltung im Pfarrbüro abzugeben.

·         Beim Betreten der Pfarrheime sind die Hände zu desinfizieren.

·         In den Fluren und Toilettenräumen ist eine Mund-Nasen-Maske zu tragen.

·         Arbeitsmaterialien müssen selbst mitgebracht werden.

·         Im Anschluss an die Veranstaltung müssen benutzte Flächen desinfiziert und gereinigt werden.

·         Eine Nutzung der Küchen ist nicht möglich.  

Für die jeweiligen Orte gibt es Besonderheiten, da jedes Pfarrheim räumlich verschieden ist.

·         Jugendheim Alfhausen: Am Dienstag und am Donnerstag ist das Jugendheim für die Jugend reserviert. An allen anderen Tagen kann es genutzt werden.

·       Pfarrheim Bersenbrück:

o   Montag bis Freitag möglich.

o   Verfügbarkeit: Großer Saal, Kaminzimmer, Handarbeitsraum und Dachgeschossraum.

·         Von-Pallandt-Haus Rieste/Lage:
                      o  Öffnungszeiten sind im Pfarrbüro zu Erfragen

                             o  Der Pfarrsaal kann mit 11 Personen genutzt werden.

      Niels-Stensen-Haus Vörden:

o   Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch und Donnerstag

o   Verfügbarkeit: Niels-Stensen Raum im Erdgeschoss, Paulus-Saal in der 1. Etage.

Wir freuen uns, dass die Häuser – wenn auch eingeschränkt – wieder geöffnet sind und die gemeindliche und inhaltliche Arbeit wieder aufgenommen werden kann.

Für weitere Fragen stehen die Pfarrbüros und Pastoralen Mitarbeiter zur Verfügung.