+++ Bitte achten Sie auf die Hygieneregeln zur Corona-Pandemie in unseren Kirchen +++ Gottesdienst-Teilnahme in den Kirchen nur mit FFP2- oder Medizinischer Masker! +++

04.02.21

Museum to Go! aus dem Diözesanmuseums des Bistum Osnabrück

„Museum to Go“ heißt die neue Reihe, in der das Museumsteam regelmäßig Kunstwerke kurz und knackig in Stop-Motion-Technik erklärt! In der ersten Folge können wir die Kirche aus Lage sehen.

Die Serie ist Teil des digitalen Angebots des Diözesanmuseums, das mittlerweile breit aufgestellt ist. Auf dem YouTube-Kanal gibt es Angebote in Gebärdensprache und in einfacher Sprache sowie Basteltipps für Kinder. Auf Instagram und Facebook gibt es einen Blick hinter die Kulissen und Infos zu den Museumsstücken. Auf der Homepage informiert das Museum über alles, was aktuell ist und was ansteht.

Das Video finden Sie hier: