+++ Bitte achten Sie auf die Hygieneregeln zur Corona-Pandemie in unseren Kirchen +++ Gottesdienst-Teilnahme in den Kirchen nur mit FFP2- oder Medizinischer Maske! +++

01.09.21

Kirchpark in Alfhausen erhält einen Aussenaltar

Im Kirchpark Alfhausen wurden in ehrenamtlicher Arbeit ein neuer Aussenaltar aus historischen Materialien neu errichtet.

Eine Gruppe von fleissigen Helfern aus den kirchlichen Vereinen hat an den vergangen Wochenenden, unter fachlicher Leitung von Julian Fye - Sudendorf , den Bereich des alten Friedhofskreuzes neu gestaltet und einen Aussenaltar errichtet. In mehr als 90 Stunden Arbeit wurde ca. 85 Quadratmeter Pflastersteine verlegt , Kantsteine gesetzt und der Altar , bestehend aus einer Sandsteinplatte eines ehemaligen Seitenaltars und historischen Sandsteinquadern, erstellt.  Für die Pflasterung wurden historische Pflasterklinker des ehemaligen Alfhauser Bahnhofs verwendet. 

Es entstand nun ein schöner, großer Platz welcher zukünftig für Gottesdienste , Konzerte unserer Chöre und andere kirchlicher Veranstaltungen genutzt werden kann.

Martin Liening-Ewert