01.04.21

Grünndonnerstag!

Woran wir uns heute erinnern?

Ein großes Fest steht an!
So trifft sich auch Jesus mit seinen engsten Freunden, den Jüngern. Jesus aber weiß, dass er zum letzten Mal mit seinen Jüngern zu Tisch sitzt. Deshalb nimmt er das Brot in seine Hand, bricht es, und sagt: „Nehmt und esst alle davon, das ist mein Leib, der für euch hingegeben wird.“ Danach nimmt Jesus den Kelch und sagt: „Das ist der Kelch des neuen und ewigen Bundes, mein Blut das für euch und für alle vergossen wird zur Vergebung der Sünden. Tut dies zu meinem Gedächtnis.“ Und Jesus sagt weiter: „Immer wenn ihr gemeinsam esst und trinkt, dann denkt an mich.“
 
 
Bild: Maximilian Bergmann, Osterkrippe