03.06.22

Fotoexerzitien, 20.Juni bis 24.Juni 2022

Spirituelle und kreative Tage mit der Kamera (oder dem Smartphone) in der Hand auf Lage

Exerzitien sind Tage des Übens – mir selbst, dem anderen und auch Gott achtsamer zu begegnen. So kann in diesen Tagen zentralen Fragen wie z.B. „Was will ich eigentlich?“, „Wohin will ich in Zukunft gehen?“, „Was ist wirklich wichtig in meinem Leben?“ und „Was brauche ich, um mein Leben gut zu gestalten?“ nachgegangen werden.

Das Fotografieren unterstützt diese Suche. Im Suchen und Fokussieren meines Motivs bin ich ganz bei mir selbst. Mit der Kamera tauche ich ein, spüre nach und entdecke Details.
Während der Foto-Exerzitien startet der Tag mit einem inhaltlichen Impuls, der einlädt, das Herz zu öffnen, meine Fragen zuzulassen und mich intuitiv im Laufe des Tages für ein Foto-Motiv zu entscheiden.

Sie benötigen keinerlei Vorkenntnisse. Die Teilnahme ist mit jedem Kameramodell – einschl.
Smartphone – möglich.

Anmeldung:

20. Juni 2022 / Montag bis  24. Juni 2022 / Freitag

Start am 1. Tag um 13:30 Uhr
Ende am letzten Tag mit dem Mittagessen (12 Uhr)

Anmeldeschluss: 13. Juni 2022

Referentin:

ANGELIKA KAMLAGE
fotografin - geistliche begleiterin - Trainerin für Biografiearbeit - Coach (system. + liturg.) - internetseelsorgerin - medienpädagogin (zert) - trauerbegleiterin - prozessbegleiterin
wengertgasse 14 - 71229 leonberg

Weitere Informationen zu Fotoexerzitien finden Sie hier.

Ich wurde gefragt, was Fotoexerzitien sind. Meine Antwort hier zum Hören.

ANGELIKA KAMLAGETelefon: 07152-905599E-Mail schreiben