28.02.22

Familiengottesdienst in Bersenbrück

Am Sonntag vor Aschemittwoch feierte die St.-Vincentius-Gemeinde unter Corona-Bedingungen einen Familiengottesdienst zum Thema Karneval.

Die Mitglieder der Vorbereitungsgruppe hatten den Kirchenraum und Altar mit Luftballons und Luftschlangen geschmückt, viele Kinder kamen kostümiert zur Kirche. Pfarrer Witte freute sich sichtlich über die große Zahl der Gottesdienstbesucher. Vor dem Gottesdienst, in den Fürbitten und in einem Friedensgebet gedachte die Gemeinde der Menschen, die unter dem wenige Tage zuvor in der Ukraine ausgebrochenen Krieg leiden.

Die liturgischen Texte des Sonntags, die Lieder, das Orgelspiel und die ausgewählten Besinnungstexte machten deutlich, dass Karneval und Bibel durchaus zusammengehören. „Gott ist es, der uns Menschen immer wieder Freude macht und auch will, dass wir Freude weiterschenken.“ Gemeindereferent Maximilian Bergmann griff diesen Gedanken auch in seiner Predigt auf.

 

Foto + Bericht: Bernhard Mecklenfeld

Maximilian BergmannGemeindereferentTelefon: 0151 42372083E-Mail schreiben