+++ Bitte achten Sie auf die Hygieneregeln zur Corona-Pandemie in unseren Kirchen +++ Gottesdienst-Teilnahme in den Kirchen nur mit FFP2- oder Medizinischer Masker! +++

02.12.20

Aktion Lebendiger Adventskalender

Eigentlich treffen sich beim „Lebendigen Adventskalender“ Menschen vor Fenstern, Türen, Garagentoren oder auch mal Carports. Die Bewohner sind die Gastgeber und gestalten eine kleine Adventsfeier mit Liedern, kurzen Texten und Gebeten.

Trotz der Corona-Pandemie wollte der Pfarrgemeinderat auf diese Form einer adventlichen Besinnung nicht verzichten. Deshalb wurden auch keine Treffen vor einzelnen Häusern geplant. Vielmehr finden jetzt unter Corona-Schutzbedingungen vier Treffen an verschiedenen geeigneten Plätzen im Bersenbrücker Stadtgebiet statt.

Bei der ersten Andacht auf dem Wendeplatz des Kiefernweges in Hastrup versammelten sich über 20 Teilnehmer. Sie hatten ihre eigenen Kerzen mitgebracht. Zusammen mit der adventlichen Beleuchtung auf den Nachbargrundstücken entstand so eine Atmosphäre zum Nachdenken und Innehalten. Christa Lampe und Michaela Lohbeck hatten die Gestaltung übernommen. Pfarrgemeinderatsmitglied Cilly Buschermöhle bedankte sich bei den Teilnehmern und lud zu den weiteren Treffen ein. Sie finden jeweils dienstags um 18.00 Uhr statt.

8.12.      Am Brink, Ecke Tennisplatz / Danziger Straße

15.12.    Auf dem Vorplatz der Bonnus-Kirche, Ecke Bahnhofstraße / Mittelstraße

22.12.    Auf dem Marktplatz vor der Klosterpforte

 

Foto: Bernhard Mecklenfeld